Fragen und Antworten

Was bedeutet F&B Mindestverzehr?
Das ist der Mindestverzehr an Speisen und Getränken für eine Veranstaltung im Landgrafen. Jedes verzehrte Essen oder Getränke werden in diese Mindestverzehrmenge aufgenommen.

Zählt auch Trinkgeld zum Mindestverzehr?
Das Trinkgeld zählt nicht dazu.

Können wir unseren eigenen Wein mitbringen?
Aber ja! Unser Korkgeld beträgt 12,00 € pro geöffneter Flasche. 

Kann ich meine eigene Musik zur Feier mitbringen?
Natürlich. Wir stellen ein Musiksystem bereit, bei welchem Sich ein IPod oder ähnliche Geräte einstöpseln lassen.

Können wir einzelne Komponenten der Buffets/ Menüs austauschen?
Wir werden immer unser Möglichstes geben, damit die angebotenen Buffets und Menüs so gut es geht auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Zusatzkomponenten oder ein Tausch können Zusatzkosten verursachen.

Wie hoch ist die Mindestgästezahl für eine gesonderte Bankettversorgung?
Bei jeder Veranstaltung mit mehr als 10 Gästen werden wir Ihnen ein gesondertes Angebot unterbreiten. Das ermöglicht uns Ihnen einen exzellenten Service und bestes Essen zu bieten.

Wie sieht es mit Häppchen zum Empfang aus?
Wir bieten diesen Service bei Veranstaltungen ab 10 Gästen. Sie können die Häppchen (zwischen 3 – 6 Stück pro Person) zusätzlich zu Ihrer Cocktailparty oder Empfang wählen.

Kann ich die Dekoration für meine Veranstaltung nach meinen Wünschen wählen?
Ja! Wir haben eine Auswahl an verschiedener Dekoration und Kerzenleuchtern um Ihrer Veranstaltung den passenden Rahmen zu verleihen.

Ich kenne mich mit Wein nicht so gut aus. Können Sie mir helfen?
Aber natürlich! Unser Weinexperte im Haus wird Sie beraten, damit Sie den passenden Wein zu Ihrem Essen finden.

Ich weiß, dass es Ruhetage gibt. Kann ich trotzdem an einem solchen Tag das Restaurant buchen?
Ja! Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch an einem Ruhetag begrüßen dürfen. Bei einem Mindestumsatz von 1.500,00 € werden wir Ihnen zur Verfügung stehen.